WILLKOMMEN

Das Netzwerk der Kulturexperten und -expertinnen, die sich für den Zugang von Kindern und Jugendlichen an Kunst und Kultur einsetzen, ist in Niedersachsen groß. In den Mitgliedsverbänden der LKJ sind mehr als 62.000 Personen aktiv.

32 Mitgliedsorganisationen sind unter dem Dach der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) vereinigt. Viele von ihnen haben 1980 die LKJ gegründet, viele andere sind seitdem dazu gekommen.

Vielleicht haben Sie auch Interesse, mit Ihrer Organisation der kulturellen Jugendbildung Mitglied bei der LKJ zu werden? Bei Fragen und Anregungen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.


Aktuelles

Informationsveranstaltung zu Kultur macht stark / Kultur macht stark PLUS

Noch bis Ende diesen Jahres fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung Maßnahmen Kultureller Bildung für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren, welche durch die Konzepte von 33 bundesweiten Verbänden und Initiativen spezifiziert werden.


Sonderprogramm für kleine Kultureinrichtungen

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert bauliche Maßnahmen, aber auch Anschaffungen für kleine Kultureinrichtungen/-betriebe und –vereine mit einer Fördersumme zwischen 5000 und 50000 Euro.


Neue Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Kulturtaucher“

Im Rahmen der Reihe „Kulturtaucher“ gibt es eine neue Veranstaltung am 08.04., die sich intensiv mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt. In diesem Tagessseminar wird es diesmal auch viel Zeit für praktische Übungen geben. Es sind noch Plätze frei!


Fördermöglichkeiten des MWK für die Integration von Menschen mit Fluchterfahrungen

Um die Integration von Menschen mit Fluchterfahrungen durch Kunst und Kultur weiter zu unterstützen, stellt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt zwei Mio. € zur Verfügung und stellt drei Sonderprogramme vor.


Jetzt bewerben für einen von neun MIXED UP Preisen!

Es ist so weit: Heute geht der MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften runderneuert an den Start! Bewerbungsschluss ist am 15. Mai 2017.


„hin und weg!“ - Mitmachen beim Kulturspektakel der LKJ in Wolfsburg

Auf dem 35. Tag der Niedersachsen vom 01.09. bis 03.09.2017 wird die LKJ wieder ein buntes Bühnenprogramm und Mitmachaktionen für, mit und von Kindern- und Jugendlichen bieten.
Gruppen und Projekte aus den Zusammenhängen der LKJ Mitgliedsverbände und -einrichtungen sind herzlich eingeladen, sich bis zum 15. März 2017 für die Teilnahme am LKJ Kulturprogramm zu bewerben.


„Zusammenhalt stärken“

Mitgliederversammlung 2016 beschließt Jahresmotto und wählt neuen Vorstand.



Die Förderer der LKJ Niedersachsen