AKTUELLES

Theaterpädagogik im interkulturellen Dialog.

Vielfalt ist Stärke – Demokratie die Basis. Ein Modellprojekt für Niedersachsen

Der Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen e.V. (LaT) vergibt im für das Jahr 2017 die Förderung für 15 theaterpädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Antragsfrist ist der 20.06.2017.

> <link file:3416 download file>Zur vollständigen Ausschreibung (PDF-Dokument)


FSJ Kultur für Menschen mit Fluchterfahrung

Zum 1.9.2017 wird das Ministerium für Wissenschaft und Kultur Niedersachsen deshalb gemeinsam mit uns im Rahmen des FSJ Kultur 50 Plätze ins Leben rufen, die im Themenfeld „Geflüchtete“ angesiedelt sind, davon zunächst 15 Plätze für Menschen mit Fluchterfahrung .

[weiterlesen]


Sonderprogramm für kleine Kultureinrichtungen

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert bauliche Maßnahmen, aber auch Anschaffungen für kleine Kultureinrichtungen/-betriebe und –vereine mit einer Fördersumme zwischen 5000 und 50000 Euro.

[weiterlesen]


Fördermöglichkeiten des MWK für die Integration von Menschen mit Fluchterfahrungen

Um die Integration von Menschen mit Fluchterfahrungen durch Kunst und Kultur weiter zu unterstützen, stellt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt zwei Mio. € zur Verfügung und stellt drei Sonderprogramme vor.

[weiterlesen]


„hin und weg!“ - Mitmachen beim Kulturspektakel der LKJ in Wolfsburg

Auf dem 35. Tag der Niedersachsen vom 01.09. bis 03.09.2017 wird die LKJ wieder ein buntes Bühnenprogramm und Mitmachaktionen für, mit und von Kindern- und Jugendlichen bieten.
Gruppen und Projekte aus den Zusammenhängen der LKJ Mitgliedsverbände und -einrichtungen sind herzlich eingeladen, sich bis zum 15. März 2017 für die Teilnahme am LKJ Kulturprogramm zu bewerben.

[weiterlesen]


„Zusammenhalt stärken“

Mitgliederversammlung 2016 beschließt Jahresmotto und wählt neuen Vorstand.

[weiterlesen]


„Go international!“ – Kulturelle Bildung – Erfahrung und Begegnung

Fachtag am 26. August 2016 in Oldenburg

40 niedersächsische Akteure folgten der Einladung der LKJ Niedersachsen e.V. und des Vereins Jugendkulturarbeit Oldenburg e.V, um sich über ihre Erfahrungen mit Kultureller Bildung auf internationaler Ebene auszutauschen.

[weiterlesen]


Niedersachsen stärkt kulturelle Bildung in Ganztagsschulen:

Kultusministerium und Partner aus Kunst, Kultur und Musik unterzeichnen Rahmenvereinbarung

Hannover 31.08.2016

[weiterlesen]


"Bürgerstiftung fördert Kinderzirkus"

07.06.2016

Die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtete über eine Spende für den Kinderzirkus Sahlino in Hannover, der in Zusammenarbeit mit der LAG Zirkus angeboten wird.

>  <link file:2731 download file>Zum Artikel


Die Verbindungsforscher kennen keine Grenzen

Landesweite Kunstschultage in Niedersachsen am 11. und 12. Juni 2016 ziehen erfolgreiche Bilanz

[weiterlesen]


[zurück]   1  2  3  4  5  6  7  8     [vor]

Die Förderer der LKJ Niedersachsen